Buchpublikationen und Kataloge

Ägyptische Geheimnisse. Der Tarock und die Wahrsagekünste der Zigeuner. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Schloss Wyher, Ettiswil. Ruswil 2012 (nicht im Buchhandel erhältlich)

Dämonen, Hexen, Böser Blick. Krankheit und magische Heilung im Orient, in Europa und Afrika. Aarau 2011. ISBN 978-3-03800-567-4

Mordsgeschichten. Zehn unheimliche Begegnungen mit der Schattenwelt. Mit zehn ganzseitigen Bildern des Künstlers Gusti Naef. Ruswil 2007. ISBN 978-3-9522891-3-6

Traumwelt Rauchen. Zigaretten und Zigarettengeschichten. Ruswil 2006. ISBN 3-9522891-1-6

Liebestrünke. Mythen, Riten, Rezepte. Baden und München 2006. ISBN 3-03800-271-2 (vergriffen)

Lärmen und Butzen. Mythen und Riten zwischen Rhein und Alpen. (Mit Fotos von Christof Hirtler und Tonaufnahmen von Carlo Raselli). Buchpublikation mit CD. Kriens und Luzern 2004. ISBN 3-905198-81-9

Im Reich der Geister und tanzenden Hexen. Jenseitsvorstellungen, Dämonen und Zauberglaube. Mit einem Beitrag von Christian Rätsch. Aarau 2002. ISBN 3-85502-722-6 (vergriffen)

Wind und Wetter. Die Bäuerliche Wettervorhersage und Unwetterabwehr. Wollerau 1994. ISBN 3-907921-10-0 (vergriffen)

Himmel und Hölle. Willisau 1992. ISBN 3-909221-16-1 (vergriffen)

Merkwürdiges aus Buholz. Eine Spurensuche. Willisau 1989. ISBN 3-909221-10-6 (vergriffen)


Fremdsprachige Titel

V ŘÍŠI DUCHŮ, ČARODĚJNIC A MAGIE (tschechische Ausgabe von "Im Reich der Geister und tanzenden Hexen"). Fontana Verlag, Olmütz.


Beiträge in Sammelwerken (Auswahl)

Die afrikanisch-europäischen Grundlagen des Louisiana Voodoo Hoodoo, in: Christine Herrera Krebber im Auftrag von Infomed Institut für Ganzheitsmedizin e. V. (Hrsg.): Ganzheitsmedizin: Die Ganzheitlichkeit von Gesundheit und Heilung-Konzepte von Körper, Geist und Seele, Erde und Kosmos, München 2015, S. 351-382.

Magie der roten Erde-Rötel und Ziegelsteinmehl im Zauberglauben und in der Volksmedizin, in: Christine Herrera Krebber im Auftrag von Infomed Institut für Ganzheitsmedizin e. V. (Hrsg.): Ganzheitsmedizin: Die Ganzheitlichkeit von Gesundheit und Heilung-Konzepte von Körper, Geist und Seele, Erde und Kosmos, München 2015, S. 169-198.

Zum Geleit: Palliative Care, ganzheitliches Heilen und traditionelle Heilkonzepte, in: Christine Herrera Krebber im Auftrag von Infomed Institut für Ganzheitsmedizin e. V. (Hrsg.): Ganzheitsmedizin: Die Ganzheitlichkeit von Gesundheit und Heilung-Konzepte von Körper, Geist und Seele, Erde und Kosmos, München 2015, S. 17-28.

Mythische Welt am Fuss der Alpen, in: UNESCO Biosphäre Entlebuch (Hg.): Journal. Aktuelles aus der UNESCO Biospäre Entlebuch. Ausgabe 2015, S. 48-51. (Mit Fotos von Richard Portmann).

Hexerei und Zauberei als Krankheitsursache bei den Luo im südlichen Bondo District, Kenia/Witchcraft and sorcery as cause of illness among the Luo in the southern Bondo District, Kenya, in: Christine Herrera Krebber im Auftrag von Infomed Institut für Ganzheitsmedizin e. V. (Hrsg.): Die Weisheit des Heilens-von der Ethnomedizin zur Ganzheitsmedizin/The Wisdom of Healing-from Ethnomedicine to Holistic Medicine, München 2014, S. 121-158.

Salz. Schützt vor Dämonen und Hexenwerk, in: Ferment, Heft 4/2014. Gossau 2014, S. 16-17.

Der Böse Blick - Mythos und Wirklichkeit, in: Naturheilpraxis, Heft 11. München 2012, S. 1158- 1161.

Zauberpflanzen - Pflanzen der Götter, in: Entlebucher Kunstverein (Hrsg.): Sagenhaft. Entlebucher Brattig 2012. Schüpfheim 2011, S. 62-64.

Geisterhafte Welt am Fuss der Alpen, in: Entlebucher Kunstverein (Hrsg.): Sagenhaft. Entlebucher Brattig 2012. Schüpfheim 2011, S. 44-48.

Das Phänomen brennender Totengeister am Beispiel eines Luzerner Spukfalls aus dem Jahre 1599, in: Johan Callmer und Ruth Struwe (Hrsg. für den Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin): Ethnographisch-Archäologische Zeitschrift EAZ. Heft 1-2 2009. Berlin, 2010, S. 39-51.

Hagelschlag und magischer Schutz. Luzerner Wetterhexen im 16. und 17. Jh., in: Historisches Museum der Pfalz Speyer (Hrsg.): Hexen, Mythos und Wirklichkeit. Speyer und München 2009, S. 74-81.

Hexen, Heiler, Priester. Krankheit und magische Heilung bei den Luo im Westen Kenias, in: Naturheilpraxis, Heft 8, München, Bad Kissingen, Berlin, Düsseldorf, Heidelberg 2009, S. 1062-1068.

"Für den Vergust in einem Stall in die Schwellen einzuboren". Spuren schutzmagischer Handlungen in Luzerner Bauernhäusern, in: Naturheilpraxis, Heft 5. München, Bad Kissingen, Berlin, Düsseldorf, Heidelberg 2009, S. 626- 635.

Geister, Tod und Teufel. Ahnenglaube und Maskenlaufen im Kulturvergleich, in: Heimatkunde des Wiggertals, Band 66/2009, Willisau 2009, S. 68-95.

Traumwelt Rauchen. Zigaretten und Zigarettengeschichten, in: Naturheilpraxis, Heft 2. München, Bad Kissingen, Berlin, Düsseldorf, Heidelberg 2008, S. 147-151.

Die asiatische Cholera. Schmutz und Elend als Krankheitsursache, in: Alpenhorn-Kalender. Schweizerisches Jahrbuch für heimatliche Art. Langnau 2007, S. 40-49.

„Uss fleischlicher Begird“, in: AZ Fachverlage AG (Hrsg.): Natürlich. Aarau 2007, S. 64-66.

Magisch-religiöse Heilrituale im Alpenraum, in: Verein Pacha Mama (Hrsg.): Gesundheit und Spiritualität. Dokumentation des Kongresses vom 23.-26. Juni im Otto Wagner Spital. Wien 2005, S. 42– 55.

Die Reise der Seele ins Jenseits – Der Sterbeprozess am Beispiel von Alfred Rethels „Der Tod als Freund“, in: Uli Wunderlich (Hrsg.): L’Art Macabre 4. Jahrbuch der Europäischen Totentanz-Vereinigung Bundesrepublik Deutschland e. V. Düsseldorf 2003, S. 149-160.

Schamanistische Elemente in alpenländischen Jenseitsvorstellungen, in: Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin (AGEM); Reichert Organisation & Verlag (Hrsg.): Wanderer zwischen den Welten. Schamanismus im neuen Jahrtausend. München und Murnau 2000, S. 113-130.

Eine Amulettkette gegen Fallsucht und Besessenheit, in: Stiftung Dr. Edmund Müller (Hrsg.): Schutz & Zauber. Amulette und Talismane in der Sammlung Dr. Edmund Müller, Beromünster 1999, S. 8-17.

Verbotene Lust. Die Bedeutung nächtlicher Tänze und blühender Hanffelder im Luzerner Hexenwesen, in: Roger Liggenstorfer, Christian Rätsch, Agnes Tschudin (Hrsg.): Die berauschte Schweiz. Solothurn 1998, S. 29-49.

Des Frommen Ziel ist nicht das Grab, in: Neue Luzerner Zeitung vom 2.11.1996. Luzern 1996.

Beseelte Bäume und tanzende Hexen. Aufsätze zu Josef Zihlmanns „Heilige Bäume und Orte“, in: Heimatkunde des Wiggertals, Heft 53. Willisau 1995, S. 161-180.

Balance zwischen Aberglaube und Realität, in: Aargauischer Lehrerinnen- und Lehrer-Verband (Hrsg.): Schulblatt für die Kantone Aargau und Solothurn, Heft 20. Aarau 1994, S. 32-33.

Der Feldmauser, in: Paul Hugger (Hrsg.): Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde, Reihe „Altes Handwerk“, Heft 60. Basel 1993.

Die Wallfahrt zu den Quellen der Kraft, in: Heimatkunde des Wiggertals, Heft 51. Willisau 1993, S. 59-93.

Je kürzer die Tage, desto böser die Dämonen. Winterliche Masken- und Lärmbräuche in der Zentralschweiz, in: Luzerner Tagblatt vom 15.11.1990. Luzern 1990.

Luzerner Wölfe und Werwölfe, in: Heimatkunde des Wiggertals, Heft 48. Willisau 1990, S. 59-97.

Der hl. Antonius von Padua in Wettersegen, in: Schweizer Volkskunde. Korrespondenzblatt der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde, Heft 4. Basel 1988, S. 49-57.

Wetterhexen und Schauerkreuze. Ein Beitrag zur Geschichte der doppelbalkigen Kreuze in der Luzerner Landschaft, in: Heimatkunde des Wiggertals, Heft 46. Willisau 1988, S. 99-116.


Verlag für Wissenschaft und Bildung, Berlin

Die Anwendung von Nelkenwurz und Muskatnuss im alpenländischen Liebeszauber, in: Christian Rätsch/John R. Baker (Hrsg.): Jahrbuch für Ethnomedizin und Bewusstseinsforschung/Yearbook for Ethnomedicine and the Study of Consciousness, Nummer/Issue 6-7. Berlin 2000, S. 169-183.

Innerschweizer Liebestränke. Eine Sammlung ‚vergessener‘ Rezepte, in: Christian Rätsch/John R. Baker (Hrsg.): Jahrbuch für Ethnomedizin und Bewusstseinsforschung/Yearbook for Ethnomedicine and the Study of Consciousness, Nummer/Issue 5. Berlin 1996, S. 79-97.

Nächtliche Tänze und blühende Hanffelder im Luzerner Hexenwesen, in: Christian Rätsch/John R. Baker (Hrsg.): Jahrbuch für Ethnomedizin und Bewusstseinsforschung/Yearbook for Ethnomedicine and the Study of Consciousness, Nummer/Issue 4. Berlin 1995, S. 115-142.


Kongressbände des Instituts für Ethnomedizin (Ethnomed), München

Der Tod in den Alpen – Wahrheit, Mystik und Brauchtum/Death in the alps – Truth, Mysticism and Customs, in: Christine E. Gottschalk-Batschkus; Joy C. Green; Ethnomed, Institut für Ethnomedizin (Hrsg.): Der grosse Lebenskreis – Ethnotherapien im Kreislauf von Vergehen, Sein und Werden/Ethnotherapies in the cycle of life. München 2005, S. 27-37.

Magisch-religiöse Heilrituale in der Zentralschweiz/Magic-Religious Healing Rituals in Central Switzerland, in: Christine E. Gottschalk-Batschkus; Joy C. Green; Ethnomed, Institut für Ethnomedizin (Hrsg.): Handbuch der Ethnotherapien/Handbook of Ethnotherapies, München 2002, S. 77-87.


Kulturgeschichte allgemein

Die Sprache der Landstrasse. Herkunft und Bedeutung des Rotwelschen, in: Heimatvereinigung Wiggertal (Hg.): Heimatkunde Wiggertal 2014. Willisau 2013, S. 58-71.

Kilten. Sonntagsfreuden Heft N° 12. Mit Textbeiträgen von Kurt Lussi und Gina-Lisa Bucher. Illustrationen von Nadine Gerber. Baden 2011. ISBN 978-3-03919-234-2.

Der Lebkuchen, die Liebe und das Leben, in: Alpenhorn-Kalender. Schweizerisches Jahrbuch für heimatliche Art. Langnau 2010, S. 78-83.

Nichts gilt das Gebet dessen, der unrein ist, in: Anzeiger vom Rottal vom 01.04.2010. Ruswil 2010, S. 15.

Döner Kebab ohne Scharf mit Zwiebeln, in: Anzeiger vom Rottal vom 17.07.2008. Ruswil 2008, S. 13.

Hash und Weed in Amsterdams Coffeshops, in: Anzeiger vom Rottal vom 10.07.2008. Ruswil 2008, S. 13.

Dias de los muertos. Totengedenken in Mexiko, in: Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH. (Hg.): Bestattungskultur. Fachzeitschrift für das Deutsche Bestattungsgewerbe. Düsseldorf 2004, S. 8-11.

Blogs auf www.zentralplus.ch

17.12.2016: Wieso in Luzern Ochsen- oder Pferdeschädel im Kamin hängen
17.09.2016: Ein Ochsenkopf zur Abwehr von Viehseuchen
16.12.2015: Das Pentagramm – Schutzzeichen wider die Mächte der Finsternis
07.10.2015: Heilende Rituale – zwischen Magie und Religion
09.12.2014: Weihnachten auf dem Kandishof

"Damals"-Blog. Link...


Heil- und Liebestränke (mit Begleittexten)

Amorito
Zieberlibrand und Kirschwasser. Wird beides vermählt, entsteht AMORITO, der Trank der Liebenden und Trost der Ungeliebten und Verschmähten. Mit Begleitheft.
Text: Kurt Lussi.
Gestaltung: Gusti Naef, Sursee.
Bezugsquelle: Zieberlizunft Sigigen, Ruswil, Fr. 38.00.

Häxebronz
Likör auf der Basis von Zieberlibrand, mit Zucker, Heilkräutern und Kirschen.
Volkskundliche Texte zur "Seichmedizin" auf der Flaschenrückseite.
Text: Kurt Lussi.
Gestaltung: Gusti Naef, Sursee.
Bezugsquelle: Zieberlizunft Sigigen, Ruswil, Fr. 38.00.

Zieberlischnaps
Traditioneller, herber Schnaps aus echten Zieberlifrüchten.
Mit separatem Vademekum "Von Z wie Zieberli bis A wie Abgesang (oder Alka Seltzer)".
Text: Kurt Lussi.
Gestaltung: Gusti Naef, Sursee.
Bezugsquelle: Zieberlizunft Sigigen, Ruswil, Fr. 38.00 (ältere Jahrgänge vergriffen).

Hypokras
Gewürzwein nach einem Originalrezept von 1883.
Mit Begleitheft "Hypokras - der Wein und die Liebe".
Text: Kurt Lussi
Gestaltung: Käthi Friedli-Studer, Escholzmatt.
Bezugsquelle: Distillerie Studer, Escholzmatt, Fr. 44.00.

 

 

Nächster Anlass:

Fr 24.11.17

Vom Irdischen zum Himmlischen

Do 18.01.18

Pflanzenmagie

Do 01.02.18

Spuk und Geisterglaube