In den ursprünglichen Kulturen Ostafrikas erfolgt die Heilung eines Kranken in erster Linie durch das Einwirken eines besonders befähigten Heilers auf die Seele. Gleichzeitig wird das Leiden durch die Verabreichung von Pflanzen oder Pflanzenmixturen gelindert.

Die Bilder dieser Fotogalerie entstanden in den Jahren 2009 und 2011 im Bondo-District in Westkenia sowie im Mount Elgon National Park.

WICHTIGER HINWEIS

Bei den nachfolgend aufgeführten Rezepten handelt es sich um Informationen für ethnologisch und ethnobotanisch interessierte Personen. Jegliche Haftung für Folgen, die aus der Umsetzung resultieren, wird daher abgelehnt.

>> weiter zur Galerie "Afrika"